Registrierung

Beim Versenden Ihrer Daten ist ein Fehler aufgetreten.

Unser Newsletter "Auftragswesen Aktuell" erscheint monatlich und enthält standardmäßig die Rubriken "Thema des Monats", "Wissenswertes", "Veranstaltungen" und "Rechtsprechung". Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, aus den nachfolgenden Rubriken weitere bevorzugte Themen auszuwählen, über die Sie teils regelmäßig, teils sporadisch informiert werden.

 Aus der EU
 Internationales
 In eigener Sache
 Enterprise Europe Network
 Amtliches Verzeichnis AVPQ
 CATS Plus-Ausschreibungsservice
 Aus den Bundesländern

Darüber hinaus übersenden wir Ihnen - sofern Sie dies wünschen - regelmäßig ausführliche Veranstaltungshinweise für Vergabestellen und Unternehmen. Bitte wählen Sie nachstehend aus, welche Art von Informationen Sie erhalten wollen.

 
 

Datenschutzhinweise zum Newsletterversand und Veranstaltungsmailing

Das Auftragsberatungszentrum Bayern e. V. (ABZ Bayern) informiert seine Kunden monatlich im Wege des Newsletters "Auftragswesen Aktuell" über Neuigkeiten im Öffentlichen Auftragswesen bzw. über Informationen für die Bearbeitung des öffentlichen Auftragsmarktes auf nationaler und internationaler Ebene. Aus besonderen wichtigen Anlässen werden ein- bis zweimal jährlich Sondernewsletter verschickt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Veranstaltungshinweise für Unternehmen und/oder Vergabestelle elektronisch zu beziehen. Newsletter und/oder Veranstaltungshinweise können von der betroffenen Person grundsätzlich nur dann empfangen werden, wenn die betroffene Person über eine gültige E-Mail-Adresse verfügt und die betroffene Person sich für den Versand der vorgenannten Informationen registriert. Nach der Registrierung wird an die eingetragene E-Mail-Adresse aus rechtlichen Gründen eine Bestätigungsmail im Double-Opt-In-Verfahren versendet. Diese Bestätigungsmail dient der Überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail Adresse als betroffene Person den Empfang des Newsletters bzw. der Veranstaltungshinweise autorisiert hat.

Die im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter und/oder zu den Veranstaltungshinweisen erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versand der vorgenannten Informationen verwendet. Ferner könnten Abonnenten per E-Mail informiert werden, sofern dies für den Betrieb des Newsletter-Dienstes oder eine diesbezügliche Registrierung erforderlich ist, wie dies im Falle von Änderungen am Newsletterangebot oder bei der Veränderung der technischen Gegebenheiten der Fall sein könnte. Es erfolgt keine Weitergabe der im Rahmen des Abonnements vorgenannter Informationen erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte. Das Abonnement des Newsletters oder der Veranstaltungshinweise kann jederzeit durch Nutzung des Links am Ende der Mail oder durch entsprechende Mitteilung an unsere Mitarbeiter beendet werden. Die Einwilligung in die Speicherung personenbezogener Daten, die die betroffene Person uns für den Versand dieser Informationen erteilt hat, kann jederzeit widerrufen werden. Zum Zwecke des Widerrufs der Einwilligung wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter des ABZ Bayern, z. B. per E-Mail unter info@abz-bayern.de .

Datenschutzrechtliche Einwilligung:
Ja, ich bin damit einverstanden, dass das ABZ Bayern meine oben stehenden Kontaktdaten (Pflichtfelder: Anrede, Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Passwort; Optionale Felder: Institution/Firma, "Ich bin") für den Versand des Newsletters "Auftragswesen Aktuell" und/oder für den Versand von Veranstaltungshinweise für Unternehmen und/oder Auftraggeber verwendet. Die Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Bitte wenden Sie sich hierzu an die Mitarbeiter des ABZ, z. B. per E-Mail an info@abz-bayern.de. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

 Ja  Nein